Schleswig-Holstein ist meerumschlungen. Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe liegt mittendrin im Land. Im Städtedreieck zwischen Kiel, Hamburg und Lübeck. Eingebunden in dörfliche und städtische Strukturen, steht die Kirche in dieser Region für Lebendigkeit, Offenheit und Wissen um den Schatz des Glaubens. Wie vielfältig sich Glaube ins Leben umsetzt, zeigt diese Website.

Du aber, Daniel, gehe hin - Kantaten-Gottesdienst

Datum: 
09.11.2014 - 11:15
Veranstaltungsort: 
Haus der Begegnung
Zsuzsa Bereznai, Sopran

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe lädt herzlich ein zu einem Kantaten-Gottesdienst am Sonntag, den 9.11. 2014 um 11.15 Uhr im Haus der Begegnung. Es erklingt Georg Philipp Telemanns Trauerkantate „Du aber, Daniel, gehe hin“ für Solobass, Solosopran, Chor und Orchester. Die Lübecker Solisten sind Jochen Förster-Adler, Bariton, und Zsuzsa Bereznai, Sopran, die u.a. beim Schleswig-Holsteinischen Musikfestival auftrat. Hans-Friedrich Schulz leitet den Kirchenchor Ehmkenberg und ein Instrumentalensemble, Uwe Anders begleitet an der Orgel.

Hilary O'Neill mit Harfe und Humor

Datum: 
01.11.2014 - 19:00
Veranstaltungsort: 
Martin-Luther-Kirche
Hilary O'Neill, Mezzosopran und Harfe

Liebhaber der irischen Musik kommen bei einem träumerischen Konzert am Samstag, 1. November, um 19 Uhr in der romantischen Tralauer Martin-Luther-Kirche auf ihre Kosten. Auf Einladung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde erzählt die irische Mezzosopranistin Hilary O'Neill zwischen englischen und gälischen Liedern mit Harfenbegleitung in der Tradition der alten Barden Geschichten - auf Deutsch, damit ihre Zuhörer auch etwas davon haben. Eintrittskarten zu 16 Euro für Erwachsene und 14 Euro für Schüler und „Freunde der Kirchenmusik“ sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich. Die Irin lädt ihr Publikum

Neuer Kurs TEAMERSCHULUNG ab 18.6.2014

Veranstaltungsort: 
Haus der Begegnung

Ein Jahr lang zusammen wollen wir mit dir und anderen Jugendlichen…
ab Mittwoch, 18.6.2014 in der Ev.- Luth. Kirchengemeinde Oldesloe
jeden Mittwoch von 18.00 - 20.15 Uhr im Haus der Begegnung, Poggenseer Weg 28 gemeinsam:

⇒ Grundkenntnisse der Gruppenleitung erwerben mit viel Spaß und Spiel
⇒ Projekte für Kinder, Konfis und Andachten vorbereiten und durchführen
⇒ Wichtige Themen wie Leitungsstile, Gruppenpädagogik, Recht, Jugendschutz, Spiele kennenlernen
⇒ Konfi- Freizeiten und Tage vorbereiten und durchführen

Ansgar-Kreuz für Heino Buhs

Veranstaltungsort: 
Peter-Paul-Kirche
Propst Dr. Daniel Havemann, links, verlieh Heino Buhs das Ansgar-Kreuz.

Der Sonntagsgottesdienst am 13. April in der Peter-Paul-Kirche bildete den feierlichen Rahmen, um das Ansgar-Kreuz als Anerkennung für das langjährige ehrenamtliche Engagement in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde an Heino Buhs zu verleihen. Heino Buhs, ursprünglich gelernter Landwirt, hatte viele Jahre als Polizist gearbeitet, bis ihn große gesundheitliche Einschränkungen Ende der 80er Jahre dazu zwangen, in den Innendienst zu wechseln. Seine Frau Veronika und die beiden Töchter waren ihm in dieser Zeit eine wirkliche Stütze. Schon damals

Neu: Newsletter der Kirchenmusik

Logo der Kirchenmusik

Die Kirchenmusik hat ganz neu einen kostenlosen E-Mail-Newsletter eingerichtet. Der Newsletter informiert immer rechtzeitig zum Vorverkaufsbeginn der Platzkarten über unsere besonderen Aufführungen, aber auch zwischendrin über die kleineren geistlichen Konzerte und Veranstaltungen. Wenn auch Sie den Newsletter kostenlos abonnieren möchten, gehen Sie bitte auf die Seite Kirchenmusik – Konzerte und Karten - und nutzen Sie den dort angegebenen Link. Wir freuen uns auf Sie.

Gott in der Landesverfassung umstritten

Wie heute die Lübecker Nachrichten berichten, gibt es innerhalb des Schleswig-Holsteinischen Landtags einen Streit darüber, ob in der Präambel der neuen Landesverfassung auf die Verantwortung der Politik auch vor Gott Bezug genommen werden sollte. Über die konfessionellen Grenzen unserer Kirchen hinweg und selbst von moslemischer Seite wird die Wichtigkeit dieses Verfassungsbestandteils betont. "Er drückt aus, dass alles, was wir tun, nicht nur auf menschlichem Wissen, Können, Wollen beruht.

Kirchensteuer auf Kapitalerträge

Ab dem 1. Januar 2015 ist es nicht mehr erforderlich, dass Kirchenmitglieder einen Antrag auf Einbehaltung der Kirchensteuer auf Kapitalerträge bei ihrer Bank stellen. Der Kirchensteuerabzug erfolgt künftig in einem automatisierten Verfahren. Dieses war bereits mit Einführung der Abgeltungsteuer auf Kapitalerträge im Jahr 2009 beabsichtigt und konnte technisch erst jetzt umgesetzt werden.

Die Ev. Jugend hat gewählt

Bereits im September fand die nunmehr dritte Jugendversammlung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe im Haus der Begegnung statt. Das höchste Organ der Ev. Jugend in Oldesloe und Umgebung kommt jedes Jahr zusammen, so dass alle in der Gemeinde aktiven Jugendlichen die einzuschlagende Linie und eigene Vertreter bestimmen können.

Frauen-Treff

Veranstaltungsort: 
Haus der Begegnung

Sehr geehrte Frauen,

nach der Sommerpause lade ich Sie, auch im Namen der Gemeindepastorinnen und –pastoren, herzlich zu unserem nächsten Frauentreff im Haus der Begegnung, Poggenseer Weg 28, ein.

Ich möchte Ihnen drei faszinierende Frauen vorstellen: die drei ersten Trägerinnen des Friedensnobelpreises. Die erste, sehr bekannte, war Betha von Suttner. Lassen sie sich von den beiden nachfolgenden überraschen, denn:

„Eine ging in den Spuren der Anderen“

Gottesdienst für Groß und Klein - Sontag 11.15 Uhr

Veranstaltungsort: 
Haus der Begegnung
KiGd Logo

Herzliche Einladung
zum
Gottesdienst für Groß und Klein

Sonntags 11:15 Haus der Begegnung
Poggenseer Weg 28

„Gott sorgt für uns“

28.09.2014- Geschichte: Vom Kriegsland zum Friedensland

05.10.2014- Familiengottesdienst zum Erntedankfest

12.10.2014- Geschichte: Gott versorgt sein Volk in der Wüste
Aktion: Wir basteln eine Schlange

19.10.2014- Geschichte: Dank für Gottes Vorsorge
Aktion: Wir feiern das Laubhüttenfest

26.10.2014- Geschichte: Arche Noah

Inhalt abgleichen